e-netz Südhessen: Infrastruktur und Lebensqualität für die Region

Die e-netz Südhessen ist  Verteilnetzbetreiber für Strom und Erdgas in 65 Kommunen zwischen Rhein, Main und Neckar. Wir sind ein Tochterunternehmen der ENTEGA AG und betreiben neben den Energienetzen auch die konzerneigenen Trinkwassernetze in  der Region.
Wir machen unsere Verteilnetze fit für die Energiewende. Mit unserer Netzsteuerung und unserem Netzbetrieb tragen wir zur hohen Standort- und Lebensqualität in Südhessen bei. In unserem Konzessionsgebiet erbringen wir für unsere Kunden zusätzliche Leistungen, wie z.B. die Baulanderschließung.

Als nachhaltig-zukunftsorientierter Energie- und Infrastrukturdienstleister stehen wir für 

  • Zuverlässigen Betrieb und innovative Weiterentwicklung unserer Strom- und Erdgasnetze in Südhessen in Richtung Energiewende
  • Netzanschlüsse und Messstellenbetrieb für private Haushalte, Gewerbe, Industrie und Betreiber regenerativer Energieerzeugungsanlagen
  • Kommunale Baulanderschließung, -entwicklung und Revitalisierung von Ortskernen, Quartieren und Flächen
  • Planung, Projektierung, Bau und Betriebsführung von Netzen und netztechnischen Anlagen unserer Kunden
  • Planung, Bau und Betrieb von Straßenbeleuchtungs- und Verkehrssignalanlagen
  • Diskriminierungsfreien Netzzugang

Energiedienstleister für eine ganze Region.

Wir zählen rund 1 Million Menschen zu unseren Kunden: private Haushalte, Kommunen und Stadtwerke, Betreiber von Windparks und Solaranlagen, Industriebetriebe und Gewerbetreibende, Wissenschafts- und Forschungseinrichtungen.

  • 470 Mitarbeiter kümmern sich um unsere Kunden in Südhessen
  • 100 Azubis bereiten wir auf die künftige Berufs- und Energiewelt vor
  • 350 Millionen Euro Jahresumsatz werden in der Region erwirtschaftet
  • 65 Kommunen haben uns die Konzession für Strom- und Gasnetze anvertraut
  • 11.000 km Stromleitungen in der Region – bei nur sieben Minuten Stromausfallzeit pro Kunde im Jahr
  • 3.600 km Gasleitungen sorgen für Wärme in Südhessen
  • 10.500 Erzeugungsanlagen speisen Sonnen- und Windstrom oder Biogas in unsere Netze ein
  • 24/7 – Mitarbeiter in einer zentralen Leitstelle für alle Netze und im Bereitschaftsdienst überwachen, steuern und entstören an sieben Tagen der Woche rund um die Uhr Energie- und Wassernetze

Die Geschäftsführung der e-netz Südhessen

Dipl.-Volkswirt Reinhard Kalisch

Geschäftsführer

e-netz Südhessen GmbH & Co. KG, Darmstadt seit Juli 2014 Geschäftsführer
HSE Netz AG, Darmstadt12/2010 - 12/2015
Vorstand
Verteilnetzbetreiber (VNB) Rhein-Main-Neckar GmbH & Co. KG, Darmstadt 06/2007 - 06/2014
Geschäftsführer
HSE Technik GmbH & Co. KG, Darmstadt01/2014 - 06/2014
Geschäftsführer
HSE AG, Darmstadt07/11 - 03/12
Bereichsleiter Controlling/ Wasserwirtschaft
2003 - 2007
Bereichsleiter Konzernorganisation sowie Projektleitung für den Aufbau und die Abwicklung einer Personalagentur (ca. 100 Mitarbeiter)
2002 - 2003
Bereichsleiter Services mit den Abteilungen Anwendungsentwicklung/IV-Systeme/Organisation/Materialwirtschaft
HEAG, Darmstadt1989 - 2001
Abteilungsleiter Organisation (Strukturen/Prozesse/IT-Systeme)
1987 - 1988       
Abteilung Betriebswirtschaft
Studium1980 - 1986
Universität Köln,
Betriebs- und Volkswirtschaftslehre
Schwerpunkt Energiewirtschaft (EWI Köln)
Abschluss: Dipl.- Volkswirt
GeburtsortLippstadt
Geburtsdatum27. Februar 1958

Dipl.-Ing. Holger Klein

Geschäftsführer

e-netz Südhessen GmbH & Co. KG, Darmstadt seit Dezember 2016 Geschäftsführer
ENERGIERIED Lampertheim02/2016 - 11/2016
Technischer Leiter
e-netz Südhessen GmbH & Co. KG, Darmstadt 07/2014 - 01/2016
Bereichsleiter Assetmanagement
HSE Technik GmbH & Co. KG, Darmstadt

07/2008 - 06/2014
Abteilungsleiter Netzservice
07/2005 - 06/2008

Abteilungsleiter Planung und Dokumentation

HSE AG, Darmstadt

06/2004 - 06/2005
Abteilungsleiter Leitungs- und Anlagenbau
10/2002 - 05/2004
Abteilungsleiter Betrieb Gas und Wasser Netze

Südhessische Gas und Wasser AG, Darmstadt03/1990 - 09/2002
Baubeauftragter
Studium1984 - 1990
Studium Verfahrenstechnik mit dem Schwerpunkt Energie und Versorgungstechnik in Bingen
Ausbildung1980 - 1984
Gas- und Wasserinstallateur
GeburtsortGroß-Gerau
Geburtsdatum11. Oktober 1964