Starker Partner für Kommunen.

Auch bei der Erschließung von Neubau- und Gewerbegebieten ist e-netz Südhessen ein starker Partner für Städte und Gemeinden. Wir haben die Kompetenz, die Erfahrung und die Ressourcen, um auch komplexe Vorhaben zu realisieren.
Wir erschließen und entwickeln Ihre Baugrundstücke nachhaltig und  bieten Ihnen als finanzstarker Partner und privater Erschließungsträger die Finanzierung Ihrer Gesamtmaßnahme. Unter Berücksichtigung städtebaulicher und planerischer Vorgaben übernehmen wir für Sie die komplette Entwicklung, Erschließung und Vermarktung oder wir können Sie dabei unterstützen.

Alle Baugebiete auf einen Blick

Team Netzdienste 06151 701-6014 | 06151 701-6011

Zusätzlich bieten wir Ihnen an, intelligente Versorgungskonzepte einzubinden. Die schnelle Bebauung von Baugebieten und die Vermeidung von Baulücken wird von uns von Anfang an in unserem Konzept berücksichtigt.

Als Baulandentwickler können wir auf langjährige Erfahrungen bei der Erschließung, Entwicklung und Vermarktung von kommunalen Baugebieten zurückgreifen.

Sollten Sie weitere Unterstützung bezüglich Ihrer Energieversorgung benötigen, bieten wir Ihnen unsere Expertise an.

 

 

Unsere Leistungen im Überblick

Download

Broschüre
Energie, Infrastruktur und Lebensqualität für Südhessen

Referenzblatt
Erfolgreiche Projekte

Alle Baugebiete auf einen Blick
 

Planung

  • Erstellung von städtebaulichen Konzepten
  • Durchführung von Markt- bzw. Standortanalysen
  • Umfassende Finanzierung Ihrer Gesamtmaßnahme
  • Unterstützung bei Ihrer Bauleitplanung
  • Neuordnung der Grundstücke/Bodenordnung
  • Ingenieurplanung für die Erschließung

Umsetzung

  • Bau der Verkehrsflächen
  • Bau aller Ver- und Entsorgungsnetze sowie Ver- und Entsorgungsanlagen
  • Einbindung nachhaltiger Energiekonzepte, wie  z. B.
    • Planung, Bau, Wartung und Betrieb von LED-Straßenbeleuchtung
    • Planung, Bau, Wartung und Betrieb moderner Kommunikationsnetze, z. B. Glasfasernetze
    • Planung und Bau von Solar- und Photovoltaikanlagen zur Erzielung einer energieautarken Lebensgemeinschaft
    • Planung und Bau einer zentralen Nahwärmeversorgung, wie z. B. Biomasse- und Wärmerückgewinnungsanlagen, BHKWs, etc.
  • Entwicklung und Bau von der erforderlichen Infrastruktur, wie z. B. Spielplätzen, Kindergärten, Schulen etc.
  • Vermarktung erschlossener Baugrundstücke

Revitalisierung von Brachflächen, Ortskernumgestaltung/energetische Stadterneuerung

Für eine nachhaltige Stadtentwicklung ist es sinnvoll brachliegende und ungenutzte Flächen, wie alte Industriegelände, aufgegebene Kasernen oder Bahnhöfe zu revitalisieren.

Notwendig sind qualifizierte Vorarbeiten, um die Flächen nach heutigen Anforderungen an Gewerbe- und Wohnbaugrundstücke vermarkten zu können. Mögliche bauliche Missstände, Gefahrenquellen sowie Umweltschäden müssen speziell betrachtet und in die Entwicklung einfließen.

Wir planen individuell die geeignete Erneuerungsmaßnahme und machen Grundstücke unter Einbringung nachhaltiger Energiekonzepte nutzbar.

Planung

  • Erstellung von städtebaulichen Konzepten für Brachflächen
  • Grundlagenermittlung, Konzeption und Umsetzung energetischer Erneuerungsmaßnahmen für eine Ortskernumgestaltung bzw. Stadtsanierung
  • Koordination und Kontrolle der benötigten Gutachten, z. B. für Bausubstanz und Altlasten
  • Durchführung von Markt-, Standort- und Bestandsanalysen
  • Finanzierung Ihrer Gesamtmaßnahme im öffentlichen Bereich
  • Prüfung der Baurechts- und Immissionsschutzfragen und Handlungskonzepte für eine Sanierung
  • Unterstützung bei Ihrer Bauleitplanung
  • Neuordnung der Grundstücke bzw. Klärung von Bodenordnungsmaßnahmen
  • Ingenieurplanung für die Erschließung oder Sanierung

Umsetzung

  • Bau der Verkehrsflächen inkl. Erstellung von Maßnahmenkonzepten
  • Bau aller Ver- und Entsorgungsnetze und deren Anlagen
  • Einbindung nachhaltiger Energiekonzepte, wie z. B.
    • Planung, Bau, Wartung und Betrieb von LED-Straßenbeleuchtung,
    • Planung, Bau, Wartung und Betrieb moderner Kommunikationsnetze, z. B. Glasfasernetze,
    • Planung und Bau von Solar- und Photovoltaikanlagen mit Speichermöglichkeiten,
    • Planung und Bau einer zentralen Nahwärmeversorgung, wie z. B. Biomasse- und Wärmerückgewinnungsanlagen, BHKWs, etc.
  • Entwicklung und Bau der erforderlichen Infrastruktur, wie z. B. von Spielplätzen, Kindergärten und Schulen
  • Vermarktung erschlossener Baugrundstücke oder Kontrolle der Sanierung
  • Dokumentation und intensive Kommunikation mit den Beteiligten

Referenzen / abgeschlossene Projekte

Baugebiet Groß-Bieberau "Am Mühlberg"

Die Stadt Groß-Bieberau hat in Zusammenarbeit mit der ENTEGA, dem Mutterkonzern von e-netz Südhessen, das Baugebiet "Am Mühlberg" erschlossen und entwickelt . 

zur Referenz

Baugebiet Groß-Umstadt "Am Umstädter Bruch"

Im Ortsteil Richen hat die e-netz Südhessen in Zusammenarbeit mit der Stadt Groß-Umstadt das Baugebiet "Am Umstädter Bruch" entwickelt. 

zur Referenz

Baugebiet Harpertshausen "Am Dietweg"

Die Stadt Babenhausen hat in Zusammenarbeit mit der HSE, dem Mutterkonzern von  e-netz Südhessen, das Baugebiet "Am Dietweg" im Frühjahr 2013 erschlossen und entwickelt.

zur Referenz

Baugebiet Schaafheim "Im Rittersloch"

2005 hat die HSE gemeinsam mit der Gemeinde Schaafheim die Grundstücke im Baugebiet "Rittersloch" erschlossen und vermarktet.

zur Referenz

Baugebiet Ober-Ramstadt "Am Breitensteinweg"

Die Stadt Ober-Ramstadt hat gemeinsam mit der HSE das Baugebiet "Am Breitensteinweg", am südwestlichen Ortsrand mit Waldblick entwickelt.

zur Referenz

Baugebiet Messel "Auf dem Wentzenrod"

Die Gemeinde Messel hat in Zusammenarbeit mit der HSE die Erschließung und Entwicklung des Baugebiets "Auf dem Wentzenrod" in Messel geplant.

zur Referenz

Zertifizierte Qualität

Die Zertifizierungen der e-netz Südhessen im Überblick.