Wohnbaugebiet "Im Klingenacker IV"

Die Gemeinde Lützelbach im südhessischen Odenwaldkreis plant im Ortsteil Lützel-Wiebelsbach gemeinsam mit der e-netz Südhessen GmbH & Co.KG die Entwicklung neuer Baugrundstücke.
Das Wohngebiet wird auf einer Fläche von ca. 1 ha am östlichen Rand von Lützel-Wiebelsbach in Verlängerung der Bogenstraße an der Seckmauerer Straße entstehen. Lützel-Wiebelsbach ist der größte Ortsteil von Lützelbach und ist Sitz der Gemeindeverwaltung.
Die Stadt Aschaffenburg ist in ca. 25 Minuten-, der Frankfurter Flughafen in ca. 40 Minuten über die nahe gelegene Bundesstraße B 469 zu erreichen. Vom ca. 7 km entfernten Bahnhof Wörth am Main besteht zudem Anschluss an die Regionalbahn nach Aschaffenburg bzw. nach Miltenberg. Der Regionalbahnhof „Höchst (Odw.) Hetschbach“ ist ca. 10 km entfernt, von wo aus eine Anbindung an den Darmstädter Hauptbahnhof sowie nach Eberbach und Erbach besteht.
Voraussichtlich ist eine Bebauung bereits ab 2022 möglich.
Gerne informieren wir Sie über die weiteren Planungsschritte. Hierzu bitten wir Sie, den Fragebogen auszufüllen und uns unterschrieben zukommen zu lassen.

 

Angebote für unsere Kunden

Produkte und Dienstleistungen