e-netz-Monteur steht vor einem Montagefahrzeug und liest die Tageszeitung Darmstädter Echo

Pressemeldungen

Sie haben Fragen zu unseren Produkten und Dienstleistungen?

Rufen Sie uns an: 06151 701-5050

Telefonische Servicezeiten:
Mo-Fr von 8-16 Uhr

Unsere Störungsrufnummern, Formulare und Services finden Sie hier:
e-netz-suedhessen.de/kontakt-service

10.04.2017 e-netz Südhessen

Gasaustritt: Kasinostraße wird halbseitig gesperrt

DARMSTADT (blu) – Die Kasinostraße in Darmstadt ist am Montagvormittag (10.) zwischen Bismarck- und Landwehrstraße halbseitig gesperrt worden. Die Sperrung ist erforderlich, damit die e-netz Südhessen im Bereich des reparierten Gaslecks Rohre und Schächte entlüften kann. Messungen am Morgen hatten leicht erhöhte Erdgaswerte ergeben. Die e-netz hatte vorsorglich über das Wochenende regelmäßig die Gaskonzentrationen messen.

Auf den verbleibenden Fahrstreifen der Kasinostraße ist die Durchfahrt in beide Richtungen möglich. Wann die Sperrung wieder aufgehoben wird, steht noch nicht fest.

Im Kreuzungsbereich war am Mittwoch (5.) Gasgeruch gemeldet worden. Die e-netz Südhessen reparierte am Donnerstag das undichte Teilstück der Gasleitung. Die erforderliche Sperrung der Kasinostraße war am Freitagmittag aufgehoben worden.

Zurück zur Übersicht

Presseanfragen richten Sie bitte an:

ENTEGA AG
Michael Ortmanns (Unternehmenssprecher)
Frankfurter Straße 110
64293 Darmstadt

Tel. 06151 701-2000 // Fax 06151 701-1169 // E-Mail senden