Kabeltrommeln mit schwarzen Stromkabeln liegen am Hauptlager der e-netz Südhessen bereit

Anschluss: Gewerbe an Strom, Gas oder Wasser anschließen

Sie möchten Ihr Gewerbe ans Strom-, Gas- oder Wasserverteilernetz anschließen? Dann sind Sie bei uns richtig. Hier sehen Sie unsere Dienstleistungen im Detail, einen ersten Überblick über Kosten und Verträge, sowie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für Ihren Wasseranschluss.

Stromanschluss mit Niederspannung

Für Ihr Gewerbe benötigen Sie eine Energieleistung von 400 Volt bis 1.500 Volt? Dann finden Sie hier alle Infos für Ihren Anschluss mit Niederspannung.

 

Stromanschluss mit Mittelspannung

Größere Industriebetriebe, höhere Leistung. Wir informieren und beraten Sie zu Ihrem Netzanschluss ab einer Leistung von 200 kV und den Anschlussoptionen darüber hinaus.

 

Gasanschluss Niederdruck

Sie möchten Ihr Gewerbe mit Warmwasser und einer Heizung ausstatten? Dann finden Sie hier alle Infos zum Standardanschluss bis 90 mbar.

 

Gasanschluss Hochdruck

Benötigen Sie mehr Druck, zum Beispiel für eine Gasturbine oder eine Erdgastankstelle, dann beraten wir Sie zur optimalen Lösung für Ihren Hochdruckanschluss bis 16 bar.

 

Wasseranschluss

Im Auftrag unserer Kommunen kümmern wir uns um den Wasseranschluss für Ihr Gewerbe. Wo und wie Sie Ihren Anschluss beantragen können, erfahren Sie etwas weiter unten.

Achtung: Ein Gebäudeabriss darf erst nach erfolgter Trennung sämtlicher Netzanschlüsse erfolgen!

Bitte beachten Sie beim Abriss eines bestehenden Gebäudes, dass Sie alle zuständigen Netzbetreiber im Vorfeld des Abrisses mit der Abtrennung der vorhandenen Netzanschlussleitungen beauftragen müssen. Die Hausanschlüsse müssen vor Beginn der Abrissarbeiten vorschriftsmäßig abgetrennt sein. Andernfalls kann im Zuge der Abrissmaßnahme Gefahr für Leib und Leben entstehen. Die Netzbetreiber sind möglicherweise gezwungen, die Angelegenheit per Strafanzeige zu verfolgen.

Team Anschlussmanagement
Mo-Do von 8-12 und 13-16 Uhr, Fr von 8-12 und 13-15 Uhr
e-netz-Monteur arbeitet kniend vor einem Kabelverteilerschrank

Info und Kosten: Stromanschluss für Gewerbe mit Niederspannung

Damit Ihr Unternehmen läuft, braucht es Energie. Doch nicht jedes Unternehmen braucht gleich viel Strom. Deshalb richtet sich der Stromanschluss nach dem Verbrauch, mit dem Sie mit Ihrem Gewerbe rechnen können. Büros, Ladengeschäfte oder kleinere Betriebe bis zu einer Leistung von 100 kVA lassen sich problemlos ans Niederspannungsnetz anschließen. Das gilt auch für eigene Erzeugungsanlagen, also beispielsweise eine Solaranlage.

Sie brauchen doch mehr Strom? Dann kommt eine Transformatorenstation in unserem Ortsnetz ins Spiel, mit der wir Ihr Gewerbe mit Strom aus der Mittelspannung versorgen können. Welcher Anschluss bei Ihnen in Frage kommt und welche technischen Maßnahmen dafür nötig sind, besprechen wir einfach gemeinsam mit Ihnen. Mehr Hintergrundwissen und Details zu technischen Richtlinien erfahren Sie auf der Website des VDN Forums für Netztechnik und Netzbetrieb.

Fragen zum Netzanschluss mit Niederspannung?
Wir helfen gerne.
e-netz-Monteur überprüft eine Transformatorenstation

Netzanschluss mit Mittelspannung: Infos für Ihr Gewerbe 

Je höher die Leistung im Unternehmen, desto wichtiger die richtige Leistung aus dem Netz. Egal ob Sie Strom beziehen oder mit einer Erzeugungsanlage selbst produzieren, wir kümmern uns um den passenden Netzanschluss mit Mittelspannung. Ab einer Leistung von 200 kVA bis zu 6.000 kVA schließen wir Ihr Unternehmen über einen Mittelspannungsanschluss an unser 20-kV-Netz an. Alles, was darüber hinausgeht, erfordert den Anschluss an eine Umspannanlage. 

Technische Details und passende Anschlussmöglichkeiten besprechen wir einfach mit Ihnen persönlich. Sie haben Fragen zum Baukostenzuschuss für Strom im Gewerbe? Welche Kosten genau auf Sie zukommen, berechnen wir individuell für Sie. Wir beraten Sie auch zu einer eigenen Trafostation direkt auf Ihrem Gelände. Mehr dazu erfahren Sie auf unserer Seite zum Bau und Betrieb von Transformatorenstationen. Sie können auch ganz entspannt unsere Komplettdienstleistung buchen. Wir übernehmen dann den Betrieb, die Instandhaltung und die Erneuerung Ihrer Mittelspannungsanlage. 

Mehr zu Technik und Richtlinien erfahren Sie vorab auf der Website des VDN Forums für Netztechnik und Netzbetrieb
 

Fragen zum Netzanschluss mit Mittelspannung?
Wir helfen gerne.
Hand verstellt Absperrventil an einer Gasleitung

Gas für Ihr Gewerbe mit Niederdruckanschluss

Wir kümmern uns um den Netzanschluss Ihres Gewerbes an unser Gasverteilernetz. Haben Sie einen eher geringeren Gasverbrauch reicht da der Niederdruckanschluss bis maximal 90 mbar. Das reicht bequem für Heizungen und warmes Wasser und ist vergleichbar mit dem Standardanschluss für Haushalte.

Welche technischen Bedingungen Ihr Gewerbe dafür erfüllen sollte, entnehmen Sie den untenstehenden Download-Formularen. Wir beraten Sie gerne zu einer passenden Lösung für Ihren Netzanschluss und gehen mit Ihnen alle Details und Kosten persönlich durch.

Wenn Sie mehr zu den rechtlichen Bestimmungen eines Erdgasanschlusses erfahren möchten, finden Sie Infos dazu in unseren Pflichtveröffentlichungen.

Fragen zum Gasanschluss mit Niederdruck?
Wir helfen gerne.
e-netz-Monteure arbeiten in einer Baugrube an einer Gashochdruckleitung

Gas für die Industrie: Infos zum Hochdruckanschluss

Von der Erdgastankstelle bis zur Gasturbine: Bei einem hohen industriellen Gasverbrauch kümmern wir uns für Sie um einen ordnungsgemäßen Hochdruckanschluss bis 16 bar. Mit unserer Komplettleistung bekommen Sie den Betrieb, die Instandhaltung und die Erneuerung Ihrer Anlage bequem aus einer Hand. Wir finden für Sie die passende Lösung, passend zu den Leistungsanforderungen in Ihrem Unternehmen.

Informationen zu technischen Anforderungen, Sicherheitsvorgaben und allgemeinen Bedingungen zu Erdgasdruckregel- und Messanlagen finden Sie in den Downloads. Alle Fragen und Details besprechen wir aber natürlich am besten persönlich mit Ihnen.

Fragen zum Gashochdruckanschluss?
Wir helfen gerne.
e-netz-Mitarbeiter und Projektverantwortliche des Kunden stehen in einer Trinkwasser-Übergabestation

Wasser für Ihr Gewerbe: Das müssen Sie beachten 

Im Auftrag der ENTEGA AG kümmern wir uns darum, dass Ihr Gewerbe schnell mit Wasser  versorgt werden kann. Dabei sollten Sie daran denken, den Anschluss rechtzeitig vor Baubeginn zu beantragen, denn je nach Baumaßnahme müssen Sie mit einer Bearbeitungszeit von bis zu sechs Wochen zur Angebotserstellung  rechnen. 

In diesen Kommunen bieten wir im Auftrag der ENTEGA AG Wasseranschlüsse an: Biblis, Biebesheim, Darmstadt, Erzhausen, Groß-Rohrheim, Weiterstadt, Riedstadt und Stockstadt.
 

Das brauchen Sie für Ihren Anschlussantrag

Alle notwendigen Antragsunterlagen zum Anschluss an unser Trinkwassernetz finden Sie unten in der Downloadbox als PDF-Download. Einfach ausdrucken, ausfüllen und mit folgenden Unterlagen einreichen:

  • Kopie des amtlichen Lageplans mit Eintragung der gewünschten Leitungsführung und des Wasserzählerstandorts (Maßstab 1:500)
  • Grundrisskopie des Kellers oder des Hausanschlussraumes (Maßstab 1:500)
  • Formular „An-/Fertigmeldung / Wasserbezugsantrag“ (auszufüllen durch den Installateur)
  • Antrag Hausanschluss an die Wasserversorgung mit allen notwendigen Leistungsangaben zum Trinkwasserbedarf und ggf. Brandschutzauflagen
     

Schritt für Schritt zum Wasseranschluss

Antrag stellen
Sie schicken uns Ihre ausgefüllten Antragsformulare mit allen benötigten Unterlagen zu.

Beratung und Auftrag
Vor Ort, falls erforderlich, beraten wir Sie zu den Baumaßnahmen und erstellen einen individuellen Bauauftrag.

Bauleistung
Wir vereinbaren einen Bautermin und stellen im Anschluss die Bauleistung in Rechnung.

Zählersetzung und Betrieb
Ihr Installateur meldet uns die Fertigstellung, wir setzen den Zähler: Ihr Wasseranschluss geht in Betrieb. 

Diese Netzbetreiber schließen Ihr Haus ans Strom-, Gas- und Wassernetz an

Fragen zum Trinkwasseranschluss?
Wir helfen gerne.
Neubaugebiet mit modernen Mehrparteienhäuser im Entstehungsprozess

Bauanschluss: Strom und Wasser

Sie benötigen Strom und Wasser für Ihre Baustelle? Hier erfahren Sie, wie Sie schnell und einfach die passenden Anschlüsse für Baustrom und Bauwasser erhalten.

Mehr erfahren

Montage einer Messeinrichtung durch einen e-netz-Monteur

Moderne Messschränke für Ihre Anlage

Wir unterstützen Sie bei der Planung und Umsetzung eigener Messeinrichtungen im Innen- und Außenbereich Ihrer Anlage. Unkompliziert und individuell für Ihren Bedarf.

Mehr erfahren